Was Gibt’s Neues?Erfahren Sie es hier im Newsroom.

5 Oktober, 2018 DHL und ChannelAdvisor: gemeinsam stark für den globalen E-Commerce

  • ChannelAdvisor-Integration ermöglicht DHL-Kunden nahtlosen Zugang zu Marktplätzen und einem globalen Logistiknetzwerk

Bonn, 2. Oktober 2018: DHL eCommerce, die zum weltweit führenden Logistikunternehmen Deutsche Post DHL Group (DPDHL) gehörige Sparte für elektronischen Handel, geht eine strategische Allianz mit ChannelAdvisor, einem führenden Anbieter Cloud-basierter E-Commerce-Lösungen, ein. Die heute angekündigte Partnerschaft soll vor allem expansionswilligen Marken und Händlern zugute kommen, die neue Märkte betreten und Kunden weltweit bedienen möchten. Garant dafür soll die reibungslose Anbindung an die Fulfillment- und Versandservices von DHL eCommerce sein.

Charles Brewer, CEO bei DHL eCommerce, sagte hierzu: „Wir freuen uns sehr über die strategische Kooperation mit ChannelAdvisor. Wenn zwei Weltmarktführer auf ihrem Gebiet zusammenkommen, kann die gesamte E-Commerce-Branche profitieren. Die Technologieplattform von ChannelAdvisor ermöglicht es Händlern und Marken, ihren grenzüberschreitenden Handel zu optimieren und leichter als je zuvor neue Regionen und Zielgruppen zu erschließen. Ergänzt man das mit der Leistungsfähigkeit eines globalen Logistikpartners wie DHL, steht einer schnellen und professionellen Bestell- und Versandabwicklung nichts mehr im Wege.“

ChannelAdvisor optimiert Betriebsabläufe im Onlinehandel und hilft Händlern und Marken, mehr zu verkaufen. Über einen zentralen Produktdatenfeed können Unternehmen ihren Warenbestand mit über 107 Marktplätzen – und zahlreichen weiteren Online-Plattformen – synchronisieren. Bestellungen und Performance-Daten fließen von dort zurück an die ChannelAdvisor-Plattform, die die Ergebnisse für eine weitere Optimierung der E-Commerce-Strategien auswertet.

Nutzer der ChannelAdvisor-Plattform erhalten durch die neue Partnerschaft mit DHL eCommerce künftig Zugriff auf die umfassende Expertise und das globale Versandnetzwerk des Logistikkonzerns. Konkret können sie z. B. die zur Mitbenutzung freigegebenen Versandzentren von DHL eCommerce ab sofort zum Transaktionspreis nutzen. Damit profitieren sie von einer qualitativ hochwertigen Bestellabwicklung und einer breiten Auswahl an Versandoptionen.

„Wir sind schon sehr gespannt darauf, so eng mit einem der weltweit größten Logistikdienstleister zusammenzuarbeiten“, erklärte Paul Colucci, Vice President Global Business Development bei ChannelAdvisor. „Die branchenweit einmalige E-Commerce-Plattform, kombiniert mit der Logistikkompetenz von DHL – das verspricht Großes! Onlinehändler werden dank dieser Allianz mehr Kunden auf Marktplätzen erreichen und deren Erwartungen an einen unkomplizierten und günstigen Versand noch übertreffen. Unsere Branche verändert sich stetig. Da ist es für Marken und Händler unerlässlich, eine diversifizierte Digital- und Multi-Channel-Strategie zu fahren. Wir fühlen uns geehrt, dass DHL eCommerce auf ChannelAdvisor setzt, um seinen Kunden zu mehr Erfolg im Onlinehandel zu verhelfen.“

Mit der neu gegründeten Partnerschaft unterstreicht die Deutsche Post DHL Group einmal mehr ihren Führungsanspruch in der globalen E-Commerce-Logistik. Mit der Gründung der Sparte DHL eCommerce vollzog der Konzern bereits 2014 eine verstärkte Ausrichtung auf Logistiklösungen für den elektronischen Handel. Zusammen mit den Unternehmensbereichen DHL Express, DHL Supply Chain und DHL Global Forwarding entwickelt die Gruppe Rundumlösungen für E-Commerce-Händler.

Mehr Informationen zu den Integrationskanälen von DHL eCommerce finden Sie hier: https://www.logistics.dhl/global-en/home/our-divisions/ecommerce/integration.html

– Ende –

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.logistics.dhl/us-en/home.html

 

Medienkontakt:

Deutsche Post DHL Group
Media Relations
Alexander Edenhofer
Telefon: +49 228 182-9944
E-Mail: pressestelle@dpdhl.com
Internet: www.dpdhl.de/press
Twitter: www.twitter.com/DeutschePostDHL

DHL – The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Als „family of divisions“ bieten die DHL-Divisionen ein einzigartiges Logistikportfolio – von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 360.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie „Technology“, „Life Sciences & Healthcare“, „Automotive“, „Energy“ und „Retail“ und einer ausgewiesenen Verpflichtung zu unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist DHL „The logistics company for the world“.

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2017 einen Umsatz von mehr als 60 Milliarden Euro.


Informationen zu ChannelAdvisor

ChannelAdvisor (NYSE: ECOM) vernetzt und optimiert den Handel weltweit mit einer der führenden, Cloud-basierten E-Commerce-Plattformen für Marken und Händler. Seit bald zwei Jahrzehnten hilft ChannelAdvisor dabei, online mehr zu verkaufen, neue Vertriebswege und Zielgruppen zu erschließen, Betriebsabläufe zu optimieren – und dank präziser Analysen immer wettbewerbsfähiger zu werden. Von der Absatzsteigerung zur optimierten Auftragsabwicklung auf Amazon, eBay, Google, Facebook, Walmart und Hunderten weiteren Kanälen vertrauen täglich Tausende Kunden auf ChannelAdvisor. Weitere Informationen finden Sie unter www.channeladvisor.de.

Kontakt:

Irina Gutman
International Marketing & Events Manager
+44 (0)20 330 042 42
Irina.gutman@channeladvisor.com

Sprechen Sie mit einem ExpertenUm einen Anruf bitten