Marktplaetze Chrissula Vacharakis Von Chrissula Vacharakis

Ziehen Sie mit Amazon Advertising an Ihren Konkurrenten vorbei

Der Weg des Kunden zum Angebot des Händlers wird immer komplexer. Diese Customer Journey fragmentiert sich stärker[1]. Kunden suchen auf unterschiedlichen Wegen nach Inspirationen und der Bedarfskauf beginnt immer häufiger direkt auf einem Marktplatz. Als eine der führenden Plattformen nimmt Amazon hier eine besondere Rolle ein, denn der Marktplatz schickt sich immer stärker an, Suchmaschinen wie Google den Rang abzulaufen. Für Markenhersteller und Händler wird es so noch wichtiger als bisher, auf Amazon gut sichtbar zu sein.

„Above the fold“ ist umkämpfter denn je

Die größten Chancen auf Erfolg haben die Anbieter, die auf Ergebnislisten oben stehen. Ein Klick auf das Suchergebnis wird umso unwahrscheinlicher, je weiter die Nutzer auf ihren Geräten scrollen müssen. Die Positionen auf der ersten Bildschirmseite („Above the fold“) sind umkämpft.

Dass diese Platzierungen begehrt sind, hat Amazon für die Etablierung eines eigenen Geschäftsmodells genutzt. Die besten Plätze auf den vorderen Rängen werden inzwischen vorwiegend von Werbeanzeigen des Programms „Amazon Advertising“ genutzt. Wer sich einmal aufmerksam die Ergebnisse eines beliebigen Produkts ansieht, stellt fest, dass der obere Bereich fast ausschließlich aus Anzeigen zu bestehen scheint. Entsprechend freut sich Amazon über wachsende Umsatzzahlen seines Anzeigengeschäfts.

Aus Sicht von Markenherstellern und Händlern verschärft sich die Situation zusätzlich dadurch, dass sich der Marktplatz vorbehält, an diesen prominenten Stellen für seine Eigenmarken zu werben.

Amazon Advertising sinnvoll nutzen

Das CPC-Programm (Cost per Click) wurde von Amazon in den vergangenen Jahren immer weiter ausgebaut. Händler und Markenhersteller haben die Wahl zwischen einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Formaten. Mit unserem E-Book zeigen wir Ihnen, wie Sie „Amazon Advertising“ zielgerichtet und rentabel einsetzen, um den Kampf um die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen.

In dem E-Book erfahren Sie u.a.:

  • Welche Anzeigentypen „Amazon Advertising“ bietet.
  • Wie Sie am geschicktesten eigene Kampagnen aufsetzen und deren Erfolg kontrollieren.
  • Was zu einer durchdachten Werbestrategie auf Amazon gehört.
  • Welche Metriken und Kennzahlen Sie auf Amazon gewinnen können und welche davon Sie im Auge behalten müssen.

 

Nutzen Sie das Insiderwissen unserer Experten, um von Anfang an mit „Amazon Advertising“ erfolgreich zu sein. Unsere Profis verraten Ihnen Tipps und Tricks und zeigen Ihnen viele Best-Practise-Beispiele.

Das  E-Book ist kostenlos. Laden Sie es sich am besten noch heute herunter!

 

[1] https://etailment.de/news/stories/ChannelAdvisor-Plattform-22272

Sprechen Sie mit einem ExpertenUm einen Anruf bitten