10 vermeidbare Marktplatz-Pannen

Im Jahr 2020 werden 39 Prozent des Online-Einzelhandels auf Marktplätze entfallen.1 Da lohnt es sich, schon heute die eigene Präsenz auf diesen Kanälen auszubauen. Das prognostizierte Wachstum ist allerdings mit Vorsicht zu genießen: Denn wo großes Wachstumspotenzial ist, ist auch der Wettbewerb hart. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich als Händler keine Fehltritte erlauben. Oft sind es auf Marktplätzen die kleinen Details, die über die Höhe Ihrer Absatzzahlen entscheiden.

Die häufigsten Stolpersteine präsentieren wir Ihnen in diesem E-Book – natürlich nicht, ohne Ihnen zu zeigen, wie Sie es besser machen können. Bereit, die Probe aufs Exempel zu machen? Dann stellen Sie sich die folgenden zehn Fragen.

  • Lassen Sie Ihre Kunden oft warten?
  • Lassen Sie unzutreffendes Feedback stehen?
  • Halten Sie sich nicht an Ihre Versprechen?
  • und sieben mehr
Sprechen Sie mit einem ExpertenUm einen Anruf bitten