Häufiger in die Buy Box und auf Bestangebots-Positionen –mit algorithmischen Preisanpassungen

Erobern Sie Buy Box und Bestangebots-Positionen.

Die meisten Verkäufe auf Marktplätzen wie Amazon, Walmart, eBay und Jet entfallen auf die Inhaber der Buy Box, der Positionen als bestes Angebot oder der oberen Suchergebnisse. Um aber im Rennen um diese Top-Platzierungen Millionen anderer Verkäufer und Angebote auszustechen, ist eine konstante Überwachung und Anpassung der Preise unerlässlich. Hier kommen die algorithmischen Repricer von ChannelAdvisor ins Spiel.

Sie passen Ihre Preise (auf Grundlage maschineller Lernverfahren und Echtzeit-Analysen) automatisch an – natürlich immer nach Ihren Höchst- und Mindestpreisvorgaben für die einzelnen Artikel.

Das Ergebnis? Mehr Umsatz und Gewinn mit weniger Aufwand.

Algorithmischer Repricer für Amazon

Unser algorithmischer Repricer für Amazon verfolgt zwei Ziele: Ihre Buy-Box-Präsenz zu steigern – und Ihre Gewinne. Die algorithmische Repricing-Technologie überwacht das Wettbewerbsumfeld der betreffenden ASIN, um innerhalb der von Ihnen festgelegten Parameter zum höchstmöglichen Preis zu gelangen. So schaffen Sie es mit dem für Sie besten Preis in die Buy Box.

Algorithmischer Repricer für Jet.com

Kunden, die unseren algorithmischen Repricer für Amazon und Jet.com verwenden, konnten ihre Buy-Box-Präsenz um 27 %, ihre Bruttogewinne um 50 % und den Bruttowarenwert um 47 % steigern.

Algorithmischer Repricer für eBay

Jedes Mal, wenn Sie eine Top-3-Platzierung auf eBay erreichen, steigt das Gewinnpotenzial – und natürlich die Chance auf einen Kaufabschluss. Der algorithmische Repricer für eBay hilft Verkäufern, mehr Käufer anzuziehen, ohne aus der Gewinnzone zu rutschen. Unser eBay-Repricer reagiert dynamisch auf Veränderungen auf dem Marktplatz. Gleichzeitig bleibt er innerhalb Ihrer gewünschten Preisspanne, damit Sie mehr Transparenz und einen maximalen ROI erzielen.

Algorithmischer Repricer für Walmart

Die Repricer-Technologie für Walmart zielt auf die Maximierung Ihres Bruttowarenwerts ab und passt Ihre Preise kontinuierlich an, bis Sie den Bestellzuschlag erhalten oder Ihr Tiefstpreis erreicht ist. So sind Sie öfter der Anbieter mit dem „Besten Angebot“ – zu profitableren Preisen.