Where to Buy – die Lösung für Markenhersteller

Wissen Ihre Kunden, wo sie Ihre Produkte bekommen?

Verbraucher lieben Marken. Auf Marken kann man sich verlassen. Sie sind authentisch. Sie stehen für transparentere Produktinformationen und besseren Kundenservice.

Genau darum besuchen so viele Kunden zuallererst einmal Ihre Website, bevor sie sich auf Online-Marktplätzen oder in Webshops umsehen. Doch was geschieht, wenn es Zeit für den Kauf wird?

Mit ChannelAdvisor Where to Buy werden aus Website-Besuchern zahlende Kunden. Aber nicht nur das: Die Lösung sammelt nützliche Verkaufs- und Kampagnendaten und hilft Ihnen so, Ihre Channel-Strategie zu verbessern, Kundenwünsche besser zu verstehen und mehr über die Verkaufsleistung Ihrer Produkte und Händler zu erfahren.

Aus Herstellern werden Verkäufer – mit Buy-Now-Technologie

Kunden effektiv an offizielle Händler weiterzuleiten, ist für jeden Hersteller wichtig. Verweisen Sie Verbraucher nach einem Besuch Ihrer Website oder einem Klick auf Ihre Anzeigen an die Produktseiten oder Warenkörbe Ihrer Partnerunternehmen. So schaffen Sie einen geradlinigen Weg zum Kauf. Keine Ablenkungen. Keine Ausweichangebote. Keine Konkurrenzprodukte, nicht autorisierte Verkäufer oder Plagiate.

Where to Buy ist ein zentraler Bestandteil der umfassenden E-Commerce-Plattform von ChannelAdvisor – der zentralen Lösung für Digital Marketing, Verkaufsoptimierung und Fulfillment-Automatisierung. Nutzen Sie ChannelAdvisor jetzt auch, um kaufwilligen Kunden den direkten Weg zu Ihren Produkten zu weisen.

Gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Endkunden – und stärken Sie gleichzeitig Ihre Händlerbeziehungen.

So funktioniert‘s

Nach einer unkomplizierten, intuitiven Integration in Ihre Website liefert das Where to Buy-Widget Ihnen wertvolle Kundendaten, Ihren Partnern qualifizierte Käufer und Ihren Kunden ein reibungsloses Einkaufserlebnis.

  • Verweisen Sie Besucher direkt an Ihre bevorzugten Händler – online oder in Ladengeschäften.
  • Integrieren Sie Where to Buy nahtlos in Ihre Website, Ihre mobile Seite, Social-Media- oder Display-Anzeigen.
  • Beobachten Sie, wo und wann Ihre Kunden einkaufen.
  • Prüfen Sie nach, wie gut Händler Ihre Produkte auf ihren Websites präsentieren.
  • Überwachen Sie online die Einhaltung Ihrer Mindestpreisrichtlinien.
  • Werten Sie Ihre Where-to-Buy-Aktivitäten parallel zu anderen E-Commerce-Daten aus – z. B. zur Anzeigenleistung, Bestandsaktualisierungen, Bestellabwicklung und mehr.

Where to Buy Online

Damit noch mehr Online-Interaktionen zum Kauf führen:

  • Where to Buy Online bringt Verbraucher auf direktem Weg von Ihrer Website oder App, Ihren Display-Anzeigen oder Social-Media-Posts zu den Produktseiten Ihrer Händler.
  • Dort können die beworbenen Artikel ganz einfach in den Warenkorb gelegt werden.
  • Die Kunden schließen die Transaktion ab und Sie können die Referral-Conversion tracken.

Where to Buy Local

Online stöbern – im Geschäft kaufen:

  • Mit den erweiterten Funktionen von Where to Buy zeigen Sie Ihren Kunden, wo die gewünschten Artikel erhältlich sind – und zu welchem Preis.
  • Adressdaten und Karten werden praktischerweise gleich mit angezeigt.
  • Beim Durchsuchen Ihrer Produkte sehen Verbraucher direkt, welche Geschäfte diese führen und vorrätig haben. (Mit freundlicher Unterstützung von Nielsen und NPD).
Nielsen
NPD

Bereit für Where to Buy?

Steigern Sie die Kaufwahrscheinlichkeit für jeden Website-Besuch und jeden Klick auf Ihre Anzeigen. Erleben Sie Where to Buy in Aktion.

DEMO ANFORDERN

Sprechen Sie mit einem ExpertenUm einen Anruf bitten